Bierpreise 2017
www.oktoberfest2017.de

Ois zur Münchner Wiesn - Preise für Bier und Getränke
Was kostet heuer die Mass? Was Limo, Spezi und Wasser
Hier findet Ihr die Getränkepreise in den einzelnen Zelten
Prices for beer and beverage at the Festival

Das Oktoberfest 2017 geht vom
16. September - 03. Oktober


Die neuen Bierpreise in den Festzelten - Getränkepreise Wiesn 2017

Was kostet die Mass? Die neuen Bierpreise!
Die neuen Preise für Bier und Getränke 2017


Bierpreisbremse
Update - Derzeit wird heftig diskutiert ob eine "Bierpreisbremse" kommen soll. Hierbei würde der Bierpreis in allen Zelten auf der Theresienwiese unisono und maximal 10,70 Euro kosten. Dabei soll der höchste Preis vom Vorjahr (2016) auch für die nächsten drei Jahre (2017 bis 2019) beibehalten werden. Diese Idee ist entstanden, nachdem die Stadt plant, die Mieten für die Standplätze der Wiesnwirte erheblich zu erhöhen. Mit der Deckelung will die Festleitung verhindern, dass die Festwirte ihre höheren Kosten auf den Bierpreis aufschlagen.

Kosten für Bier und Getränke
Was haben der Steuerbescheid, die Schwiegermutter, der Zahnarztbesuch und die Preiserhöhungen auf dem Oktoberfest gemeinsam? Alle sind ungeliebt, kommen jedes Jahr aber so sicher wie das Amen in der Kirche.

Die Bierpreise auf der Wiesn sind für die Münchner alles andere als ein Grund zum Feiern. Vielmehr ein Grund zum Granteln. Schliesslich müssen wir bei den Festzelten in München jedes Jahr immer tiefer in die Tasche greifen.

Neue Getränkepreise
Dessen bewusst, haben wir uns vorgenommen, heuer der Verkündung der Hiobsbotschaft mit Gelassenheit entgegensehen. Voraussichtlich Ende Mai oder Anfang Juni ist es dann soweit. Bis dahin hat der Veranstalter (die Stadt München) die vorgelegten Preislisten der Festwirte geprüft und für gut befunden. Und wir unseren "Zen-Kurs" hoffentlich erfolgreich abgeschlossen, so dass wir den neuen Bier- und Getränkepreisen dann auch mit der nötigen Ruhe und Gelassenheit entgegensehen können.

Anzeige
Anzeige

Anzeige
Anzeige

Prognose Preisentwicklung
Bis dies soweit ist, dauert es aber noch ein wenig. Nachdem wir die letzten Jahre die Preisentwicklung vorhergesagt haben, werden wir uns wohl auch dieses Jahr wieder in einer ersten Prognose der Bierpreise versuchen. Update - falls die "Bierpreisbremse" wirklich kommt, wird dies natürlich nicht sonderlich schwierig.

Gründe Preiserhöhungen
Vielleicht werden wir uns auch bei unseren "Best of" überlegt, was heuer von den Wirten als Gründe für ihre Erhöhungen angeführt wird. Steigende Kosten für Sicherheit und höhere Standgebühren sind unsere Favoriten. Wobei letzteres schon fast sicher ist. Denn die Stadt wird die Gebühren für die Standplätze dieses Jahr ganz sicher anheben. Denn irgendwie müssen die hohen Sicherheitskosten (Zaun, mehr Security) ja wieder reinkommen.

Offizielle Preislisten
Noch liegen uns die offiziellen Zahlen und Preislisten der Bierzelte nicht vor. Diese folgen dann wohl wieder frühestens Ende Mai 2017.

Dabei erfahrt Ihr dann neben den Kosten für die Mass Oktoberfestbier auch Preise und Erhöhungen für Weissbier und alkoholfreien Getränke (wie Wasser, Limo und Spezi). Zum schnellen Preisvergleich erstellen wir Euch dazu wieder eine übersichtliche Tabelle. Hiermit habt Ihr dann die Daten der einzelnen Zelte und Wirte alle auf einen Blick.

Eine Übersicht der Preise 2016 findet Ihr hier, aktuelle Bierpreise 2017 folgen...

Zur Erinnerung...
Wie hoch waren die Preise der Vorjahre? Der kurze Rückblick aus unserem Archiv zeigt die Preissteigerungen der letzten Jahre (2011 bis 2016)...
  • Zur Wiesn 2016 zahlten wir für die Mass Bier zwischen 10,40 und 10,70 Euro, Wasser bis zu 10,20 Euro (Getränkepreise in den Zelten 2016)

  • Die Literpreise 2015 kostet nun in allen Zelten über 10,- Euro. Von 10,00 Euro bis 10,40 Euro ist alles dabei (Getränkepreise in den Zelten 2015)

  • Die Literpreise 2014 lagen teils bereits über 10,- Euro. Von 9,70 Euro bis 10,10 Euro reichte die Spanne (Getränkepreise in den Zelten 2014)

  • Im Jahr 2013 zahlten wir noch unter 10,- Euro für die Mass Festbier. Die Preise lagen zwischen 9,40 und 9,85 Euro (Preisliste Getränke 2013)

  • Zum Fest 2012 lag der Preis für den Liter Münchner Oktoberfestbier noch im Bereich von 9,10 Euro bis 9,50 Euro (Details Preise 2012)

  • Und zum Oktoberfest 2011 waren es seinerzeit um die 9,- Euro (8,70 bis 9,20 Euro), die wir für ein Liter des Gerstensafts investieren mussten...
Sonstige Getränkepreise
Das teuerste Wasser kostet letztes Jahr (2016) übrigens stolze 10,20 Euro! Wohlgemerkt nicht für einen ganzen Kasten oder ein Tragl sondern für einen Liter des edlen Nasses. Vor allem für Familien mit kleinen Kindern sind solche Preise richtig heftig.

Liebe Wirte.... Geht denn das nicht auch billiger? Muss ein Liter Wasser oder Spezi wirklich so viel kosten? Hier würden wir uns wirklich gerne mal positiv überraschen lassen!

Und noch eine Bitte...
Auch wenn die Preise den einen oder anderen sicher schmerzen. Vergesst die Wiesn- Bedienungen nicht und gebts immer auch ein kleines Trinkgeld! Die Mädels machen jedes Jahr einen Knochenjob und können am allerwenigsten für irgendwelche Preiserhöhungen!

Hier gibts Unterkünfte und Zimmer für Bedienungen und Wiesnmitarbeiter...

Zum Abschluss als Tipp
Egal was die Mass heuer kostet. Lasst Euch die Laune nicht verderben und habt einfach Spass beim Feiern. Schliesslich ist die Wiesn nur einmal im Jahr!

Anzeige
Anzeige

Übersicht unserer aktuellen Oktoberfestportale
www.Oktoberfest2017.de | www.Oktoberfest2017.com
www.Oktoberfest-2017.de | www.Oktoberfest-2017.com

Startseite | Termine | Reservierung | Shop | Plakat | Bierpreise | Anfahrt | Öffnungszeiten
Oide Wiesn | Barometer | Jugendschutz | Rabatte | Frühlingsfest | Volksfeste | Lageplan
Gay Treffen | Impressum | Disclaimer

Quelle Bilder und Infos: Plakat, Lageplan und Daten der Getränke-Preise vom RAW (Stadt München), Bilder Bierkrüge und Souvenirs der Hersteller, Hotelbild Bold Hotels. Partybilder von Edition Sportiva. Weitere Bilder und alle Texte vom Wiesnteam und beteiligten Partnern.

Alle Angaben, Termine und Daten auf allen unseren Seiten erfolgen wie immer ohne Gewähr. Änderungen sowie Fehler und Irrtum bleiben stets vorbehalten. Bitte beachtet die Hinweise zu Namen, Marken und Copyright. Please note copyright, rights of names and trademarks.
Munich Oktoberfest 2017 Service - Übersicht der Bierpreise und Getränkepreise in München
© WT - Alle weiteren Rechte wie immer vorbehalten - All other rights are allways reserved